Babyfotografie

Update 18.03.2019

Studiofotografie ALLGEMEINES In meinem Fotoatelier pflege ich eine private Atmosphäre ohne Kundenpublikum. Ich nehme mir die Zeit für dich und deinem Baby um "echte" Portraits zu fotografieren. Vielleicht sagst du: “Ich   bin   nicht   fotogen”.   Der   Begriff   fotogen   hat   für   mich   damit   zu   tun,   wie   Ausstrahlung   und   Echtheit   eines   Menschen auf   ein   Foto   übertragen   werden   kann.   Ein   Foto   empfinden   wir   dann   als   schön,   wenn   es   zu   uns   spricht.   Man   muss lernen   sich   so   zu   akzeptieren   wie   man   ist   und   erkennen,   das   Supermodels   ohne   die   vielen   „Helferlein“   wie   Visagisten, Beleuchter,    Filter,    Photoshop    und    nicht    zuletzt    eines    guten    Fotografen    genauso    durchschnittlich    aussehen    wie jedermann. Jeder hat seine positiven Seiten und diese muss ein guter Fotograf erkennen und ins rechte Licht rücken. „Ich   bin   etwas   nervös   vor   dem   Shooting“.   Das   ist   ganz   normal,   denn   schließlich   machst   du   ja   gerade   nicht   jeden   Tag ein   Foto   -   Shooting.   Beim   Shooting   gebe   ich   mir   Mühe   auf   dich   einzugehen   und   in   einem   lockeren   Rahmen   tolle Fotos zu machen. Aus der Aufregung wird während dem Shooting Freude, du wirst es sehen! Accessoires zum Fotoshooting In   meinem   Studio   sind   verschiedene   Accessoires   vorhanden.   Boot,   Mützchen,   Federn,      Flügelchen,   verschiedene Felle   und   Hintergründe   und   viele   Dinge   mehr.   Sehr   gerne   kannst   du   persönliche   Dinge   wie   das   Schmusetuch   deines Babys, eine eigene Decke, Mütze, .... usw. mitbringen. KLEIDUNG Ganz   klar   gilt:   Man   zieht   das   an,   worin   man   sich   oder   das   Baby   wohl   fühlt...      Einfarbige,   helle   Kleidungsstücke   wirken auf   Fotos   immer   freundlich   und   lenken   nicht   ab!   Ebenfalls   bevorzuge   ich   beim   Babyshooting   kombinierbare   Jeans, Latzhosen,   Hemd,   Polos,   Kleidchen….nicht   unbedingt   Strampler!   Diese   sind   nur   den   Neugeborenen   vorbehalten. Auch   sollte   die   Größe   stimmen,   da   Babys   sich   bewegen   und   drehen   und   es   nicht   schön   aussieht   wenn   die   Kleidung zu groß ist und rutscht. Dauer der Fotosession Eine   Session   in   meinem   Fotoatelier      dauert   in   der   Regel   ca.   45   bis   60   Minuten.   Zwischendurch   benötigen   Babys   auch mal Zeit für Pausen, Trösten, Schmusen und den kleinen oder grossen Hunger. Zusammengefasst * In der Regel werden ca. 60 bis 100 Fotos geschossen. * Gesamtdauer des Fotoshootings: Etwa 45 bis 60 Minuten. *   Im   Preis   enthalten   sind   4   bzw   8   ausgewählte   und   digital   bearbeitete   Fotos   im   Format   13x18   in   einer   Fotomappe (DIN-A4). *   Alle   technisch   einwandfreien   Bilder   des   Fotoshootings   erhältst   du   in   unbearbeiteter   Form   als   Index   zur   Ansicht bzw. Nachbestellung. * Ich fotografiere dich mit unterschiedlicher Aufnahmegestaltung und Lichttechnik. * Fotoatelier (Studio) in 53340 Meckenheim *  Terminvereinbarung erforderlich Erstkontakt Erstkontakt bitte immer per E-mail an: babyfotografie@aol.com E-Mails werden innerhalb von 48 Stunden  beantwortet. Solltest du nach 2 Tagen keine Antwort erhalten, kontaktiere mich bitte erneut.

Copyright   ©  2019  Fotoservice - Verena Mentzner

Verena Mentzner

Fotografie aus Profihand seit 2001

Copyright   ©   2019  Fotoservice  -  Verena Mentzner

Babyfotografie
Studiofotografie ALLGEMEINES In      meinem      Fotoatelier      pflege      ich      eine      private Atmosphäre ohne Kundenpublikum. Ich   nehme   mir   die   Zeit   für   dich   und   deinem   Baby   um "echte" Portraits zu fotografieren. Vielleicht sagst du: “Ich   bin   nicht   fotogen”.   Der   Begriff   fotogen   hat   für   mich damit    zu    tun,    wie    Ausstrahlung    und    Echtheit    eines Menschen    auf    ein    Foto    übertragen    werden    kann.    Ein Foto   empfinden   wir   dann   als   schön,   wenn   es   zu   uns spricht.    Man    muss    lernen    sich    so    zu    akzeptieren    wie man   ist   und   erkennen,   das   Supermodels   ohne   die   vielen „Helferlein“   wie   Visagisten,   Beleuchter,   Filter,   Photoshop und     nicht     zuletzt     eines     guten     Fotografen     genauso durchschnittlich    aussehen    wie    jedermann.    Jeder    hat seine     positiven     Seiten     und     diese     muss     ein     guter Fotograf erkennen und ins rechte Licht rücken. „Ich   bin   etwas   nervös   vor   dem   Shooting“.   Das   ist   ganz normal,    denn    schließlich    machst    du    ja    gerade    nicht jeden   Tag   ein   Foto   -   Shooting.   Beim   Shooting   gebe   ich mir   Mühe   auf   dich   einzugehen   und   in   einem   lockeren Rahmen   tolle   Fotos   zu   machen.   Aus   der   Aufregung   wird während dem Shooting Freude, du wirst es sehen! Accessoires zum Fotoshooting In     meinem     Studio     sind     verschiedene     Accessoires vorhanden.     Boot,     Mützchen,     Federn,          Flügelchen, verschiedene   Felle   und   Hintergründe   und   viele   Dinge mehr.   Sehr   gerne   kannst   du   persönliche   Dinge   wie   das Schmusetuch   deines   Babys,   eine   eigene   Decke,   Mütze, .... usw. mitbringen. KLEIDUNG Ganz   klar   gilt:   Man   zieht   das   an,   worin   man   sich   oder das   Baby   wohl   fühlt...      Einfarbige,   helle   Kleidungsstücke wirken   auf   Fotos   immer   freundlich   und   lenken   nicht   ab! Ebenfalls        bevorzuge        ich        beim        Babyshooting kombinierbare       Jeans,       Latzhosen,       Hemd,       Polos, Kleidchen….nicht   unbedingt   Strampler!   Diese   sind   nur den   Neugeborenen   vorbehalten.   Auch   sollte   die   Größe stimmen,   da   Babys   sich   bewegen   und   drehen   und   es nicht   schön   aussieht   wenn   die   Kleidung   zu   groß   ist   und rutscht. Dauer der Fotosession Eine   Session   in   meinem   Fotoatelier      dauert   in   der   Regel ca.   45   bis   60   Minuten.   Zwischendurch   benötigen   Babys auch   mal   Zeit   für   Pausen,   Trösten,   Schmusen   und   den kleinen oder grossen Hunger. Zusammengefasst * In der Regel werden ca. 60 bis 100 Fotos geschossen. *    Gesamtdauer    des    Fotoshootings:    Etwa    45    bis    60 Minuten. *    Im    Preis    enthalten    sind    4    bzw    8    ausgewählte    und digital    bearbeitete    Fotos    im    Format    13x18    in    einer Fotomappe (DIN-A4). *   Alle   technisch   einwandfreien   Bilder   des   Fotoshootings erhältst   du   in   unbearbeiteter   Form   als   Index   zur   Ansicht bzw. Nachbestellung. *       Ich       fotografiere       dich       mit       unterschiedlicher Aufnahmegestaltung und Lichttechnik. * Fotoatelier (Studio) in 53340 Meckenheim *  Terminvereinbarung erforderlich Erstkontakt Erstkontakt bitte immer per E-mail an: babyfotografie@aol.com E-Mails werden innerhalb von 48 Stunden  beantwortet. Solltest du nach 2 Tagen keine Antwort erhalten, kontaktiere mich bitte erneut.
Verena Mentzner

Fotografie aus Profihand seit 2001